Das sind wir

Metallbau Altwicker aus Reichshof-Denklingen

Seit über 50 Jahren sind wir der Partner im Metallbau-Bereich, auf den Architekten, Bauunternehmer und Privatkunden vertrauen. Mit innovativem Konzept, modernster Technik und handwerklicher Liebe zum Detail verarbeiten wir Aluminium auf hohem qualitativen Niveau und verfügen über ein vielseitiges und interessantes Leistungsangebot. Alle unsere Produkte fertigen wir nach Ihren individuellen Vorstellungen an.

Unsere Grundwerte

  • Qualität
  • Struktur
  • Flexibilität
  • Dauerhaftigkeit
  • Verlässlichkeit
Ralf Altwicker

Wir sind Mitglied der Überwachungs­gemeinschaft Nordrhein-Westfalen. Eine Garantie für hochqualifizierte Technik und Verarbeitung!

Unsere Zertifikate

  • CE (in Arbeit)
  • Sachkunde Feststellanlage
  • Sachkunde Automatiktüren
  • Sachkunde Brandschutz
  • Mitglied Überwachungsgemeinschaft Nordrhein-Westfalen

Kundennähe

Vom ersten Beratungs­gespräch über Planung, Fertigung und Montage bis hin zum anschließendem Service sind wir für Sie da.

Umfassende Dokumentation

Eine umfassende Dokumentation aller von uns erbrachter Leistungen ist für uns selbstverständlich.

Kompetente Werksplanung

Die Werksplanung erfolgt durch einen Techniker oder Bauingenieur unter Berücksichtigung anderer am Bau beteiligter Gewerke.

Unsere Partner:



Chronik

Gründung und erste Schritte

Die ersten Schritte in die Selbständigkeit machte Schlossermeister Paul-Robert Altwicker im Jahre 1966. Er arbeitete zunächst nebenberuflich in einer kleinen Werkstatt in Dreslingen. Bereits zwei Jahre später bildete er den ersten Lehrling aus.

Am Anfang spezialisierte man sich zunächst auf den Bau von Aluminiumfenstern und -türen, im Wesentlichen mit Schüco-Profilen.

Die Firma Altwicker erlebte eine positive Geschäftsentwicklung und expandierte kontinuierlich.

Wachstum

1973 wurde eine Fertigungshalle mit einer Fläche von 450 qm errichtet sowie ein Büro- und Sozialgebäude.

Nach und nach wurde das Angebot erweitert, z.B. mit T30 Brandschutz- und Rauchschutztüren, Überdachungen, Solarveranden, Wintergärten und Fassaden.

Modernisierung

1993 vergrößerte man Betrieb und Verwaltung auf über 1000 qm. Um Arbeitsabläufe noch ökonomischer zu gestalten, wurde eine Aufteilung von Lager-, Zuschnitt- und Bearbeitungshalle in separate Bereiche vorgenommen.

Im neuen Konstruktionsbüro werden Planungsaufgaben in Zusammenarbeit von Meistern, Technikern und Ingenieuren gelöst.

Der Einsatz moderner EDV-Anlagen erleichtert eine zügige Auftragsabwicklung bereits in der Planungsphase.

Die erweiterten Sozialräume mit der Trennung von Raucher- und Nichtraucherbereichen sorgen für ein angenehmes Klima innerhalb der Belegschaft.

Das sind wir heute

Heute beschäftigen wir 15 qualifizierte, – zum Teil langjährige – Mitarbeiter.

Besonders großen Wert legen wir auf eine kontinuierliche und gute Ausbildung unserer Nachwuchskräfte im Handwerk.

Renommierte Auftraggeber aus der Geschäftswelt und Industrie und zahlreiche Kreditinstitute zählen heute zum Kundenkreis des Unternehmens.

Von der Planung bis zur Montage stehen wir Ihnen eng zur Seite

Und darüber hinaus mit unseren Service- und Wartungsleistungen